Neue Believe Releases KW 33 mit Niqo Nuevo, Petit Biscuit, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Metrickz – FOOTPRINTS

Metrickz - FOOTPRINTS

Label: Metrickz
Genre: Hip Hop

Am 25. August wird Metrickz sein neues Album “XENON” veröffentlichen. Vorab erscheint nun die Single “FOOTPRINTS”.

 

 

 

 

Niqo Nuevo – RNG

Niqo Nuevo - RNG

Label: Niqo Nuevo
Genre: Hip Hop

Der Berliner Newcomer Niqo Nuevo gilt nach Features mit Rappern wie Kurde, Marvin Game und Azet schon länger als Geheimtipp der R&B-Szene. Mit seinem langersehnten Release “RNG” überzeugt der Latino nicht nur mit Slowjams, sondern auch mit clubtauglichen Hits wie “Gang” und “Dinero”. Für musikalische Unterstützung sorgen der mit Gold ausgezeichnete Produzent Jumpa und die Grammy nominierten Hamburger Produzenten T-town. Gehostet wird das 9-Titel starke Mixtape von dem Upcoming Dj O’nit.

Petit Biscuit, Møme feat. Isaac Delusion – Gravitation

Petit Biscuit, Møme feat. Isaac Delusion - Gravitation

Label: Petit Biscuit Music
Genre: Dance / Electro

Petit Biscuit und Møme sind zwei französische Elektro-Artists, die sich ihren Legendenstatus mehr als nur verdient haben. Nun tun sie sich zusammen und schaffen den brandneuen Track “Gravitation”, gesungen vom Sänger der Band “Isaac Delusion”

 

 

Fruchtmax – HNLIMMGT (Heute Nacht lass ich mir mein Gesicht tätowieren)

Fruchtmax - HNLIMMGT (Heute Nacht lass ich mir mein Gesicht tätowieren)

Label: Proletik
Genre: Hip Hop

Der aktuelle Sound der Generation Trap, den Fruchtmax u.a. mit „Wie kann man sich nur so hart gönnen?“ entschieden mitprägte und auf die Überholspur brachte, blitzt zwar in seiner Musik immer noch auf, aber dem Jungen vom Spielplatz, der ganz klassisch mit Eminem und Dr. Dre den Weg zur Königin aller Musikrichtungen fand und im Plattenladen um die Ecke die ersten Westcoast-Scheiben für sich entdeckte, ist es wichtig, nicht reduziert zu werden. Alles scheint möglich, vom Storyteller bis zum nächsten Gassenhauer. Und es schmeckt fantastisch. Denn schon King Versace wusste: „Fuck you if you don’t like fruit.“

Mister Me – Zeit bleibt Zeit

Mister Me - Zeit bleibt Zeit

Label: Futuresfuture
Genre: Pop

Als Mister Me vor zwei Jahren seine Debüt-EP “Nackt” in völliger Eigenregie veröffentlichte war das immense Feedback darauf noch nicht absehbar: Lobgesänge auf den erst 25-jährigen Wahlberliner, Radio-Rotationen, außergewöhnliche Videos und über 150 Konzerte im gesamten deutschsprachigen Raum. Egal ob solo oder im Vorprogramm von Bands wie Gloria oder Silbermond, die er auf ihrer gesamten Open Air Tour begleitete – Mister Me begeistert und erspielt sich eine treue Fangemeinde, die ihn genau dafür liebt wofür er steht: Deutschsprachiger Pop mit Substanz. Nun erscheint bald sein Debüt-Album “Zeit bleibt Zeit”. Die erste und gleichnamige Single wird bereits vorab veröffentlicht.

The following two tabs change content below.

Sebastian Bredl

Sebastian kümmert sich als Online Marketing Manager um die Betreuung der Believe Partner-Labels und -Künstler.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *