Neue Believe Releases KW 31 mit Veysel, EINFACHSO, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Veysel – Bargeld

Veysel - Bargeld

Label: Bela Boyz
Genre: Hip Hop

Veysel ist auf der Jagd nach dem „Bargeld“: Nach einem Album, einem Mixtape und einer kleinen musikalischen Auszeit ist Veysel nun endlich zurück. Und wie: Mit seiner Hauptrolle als Neuköllner Gangster in der Erfolgsserie „4 Blocks“ zeigte er, dass er auch abseits von Rap mit Authentizität und Charisma überzeugt – und spielt diese Stärken auch auf seiner neuen Single aus: „Bargeld“, produziert von Macloud & Joshimixu, ist ein astreiner Straßen-Hit und kommt über sein eigenes, neues Label Bela Boyz, wo noch dieses Jahr auch Veysels neues Soloalbum erscheinen soll.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 25 mit Gerard, Enyadres, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Gerard – AAA

Gerard - AAALabel: Futuresfuture
Genre: Hip Hop

Mit seinen hierzulande einzigartigen Produktionen und nachvollziehbaren Adoleszenz-Texten hat sich Gerard in den letzten Jahren links vom Mainstream einen Namen gemacht und kreierte mit „Gerard Musik“ sein eigenes Genre. Mit seiner Mischung aus dem experimentellen Beat-Untergrund und zeitgenössischer, innovativer Popmusik stellt „AAA“ die logische Weiterentwicklung der beiden Vorgänger-Alben dar, wobei auf textlicher Ebene wieder mehr Persönliches sowie Alltagsbeobachtungen im Mittelpunkt stehen. Das neue Album erscheint erstmals auf seinem eigenen Label „Futuresfuture“.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 21 mit James Vincent McMorrow, Pedaz, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

James Vincent McMorrow – True Care

James Vincent McMorrow - True CareLabel: AllPoints
Genre: Alternative

James Vincent McMorrow veröffentlicht überraschend sein neues Album “True Care”, nur kurze Zeit nach seinem 2016er Album “We Move”. Das Album landete auf Platz 1, war für den irischen Choice Prize nominiert und verschaffte dem Künstler Auftritte bei Jimmy Kimmel, sowie ausverkaufte Hallen im London’s Roundhouse, der Sydney Opera und Dublins National Stadium. Für das neue Album wollte der Künstler mit dem alten Kreislauf “Album aufnehmen, warten, Album veröffentlichen, touren, pausieren und das Ganze von vorne” brechen. Er möchte einfach aufnehmen und veröffentlichen, wann er sich danach fühlt und dieser Moment ist jetzt gekommen.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 16 mit Gerard, Danzig, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Gerard – Konichiwa

Gerard - Konichiwa

Label: Futuresfuture
Genre: Hip Hop

Gerard lässt bei seinem Albumtitel wie auch in seinem sonstigem künstlerischen Schaffen Interpretationsspielräume zu. Mit seinen hierzulande einzigartigen Produktionen und nachvollziehbaren Adoleszenz-Texten hat sich Gerard in den letzten Jahren links vom Mainstream einen Namen gemacht und kreierte mit „Gerard Musik“ sein eigenes Genre. Während sich seine letzten beiden Werke „Blausicht“ und „Neue Welt“ jeweils in den Top 30 der deutschen und Top 20 der österreichischen Album Charts positionieren konnten, etablierte sich Gerard auf den über 60 Stopps der dazugehörigen, großteils ausverkauften, Touren außerdem als beindruckender Live Act. Nun kommt mit der Single “Konichiwa” der Vorgeschmack zum neuen Album “AAA”.
Continue reading

Neue Believe Releases KW 1 mit ApeCrime, Gerard, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

ApeCrime – Zombie

ApeCrime - Zombie

Label: Apecrime
Genre: Pop

Es ist schwer, als Musiker ernstgenommen zu werden. Stets stellt sich die Frage, ob aus einem ambitioniertem Hobby, aus dem längst eine Passion geworden ist, nicht vielleicht auch in letzter Konsequenz ein Beruf werden kann. So eine Entscheidung ist stets unbequem und begleitet von der Skepsis der Außenstehenden. Besonders bekamen das Andre, Cengiz und Jan zu spüren. Als Social Media Sensation ApeCrime gehörten die drei Youtuber mit mehreren Millionen Followern in den letzten Jahren zu den erfolgreichsten des Landes und gewannen renommierte Branchenpreise wie die 1Live Krone. Schnell saßen sie aber in einer Schublade, in der sie eigentlich so gar nichts zu suchen hatten. 

Ein erstes Album in Eigenregie, mehrere kleine Touren, EPs und Singles hat es gebraucht, um sich selbst zu finden. Doch nun ist die Transformation abgeschlossen. Über ein Jahr haben ApeCrime nun schon an ihrem 2017 erscheinenden zweiten Album EXIT gearbeitet, um diesmal vor allem eines zu sein – ehrlich und persönlich. Nun erscheint vorab die Single “Zombie”.

Continue reading