Neue Believe Releases KW 22 mit Bonaparte, D&D, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Bonaparte – The Return of Stravinsky Wellington

Bonaparte - The Return of Stravinsky WellingtonLabel: Bonaparte
Genre: Alternative

Bislang kannte man Bonaparte als Bühnenderwisch, als Bezauberer der Massen und Hohepriester.
Mit The Return Of Stravinsky Wellington beweist er jetzt, was er vor allen anderen Dingen ist: einer der besten Songschreiber unserer Tage.
Bisher machte es den Anschein, dass Rabatz und Entertainment bei Bonaparte zu jedem Zeitpunkt handlungsleitend seien. Nach dieser Lesart steht der Name Bonaparte für eine orgiastische Punk-Revue mit ganz viel Camp, Rausch und Sex.
Und natürlich ist das Spiel mit Masken und sexueller Ambiguität tatsächlich ein großer Teil dessen, was der Schweizer Tobias Jundt in den vergangenen Jahren geschaffen hat.
Trotzdem oder gerade deswegen müssen wir Bonaparte jetzt teilweise neu denken. Der Grund heißt The Return Of Stravinsky Wellington: Mehr Liebe, mehr Zeit, mehr Herz.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 19 mit MUDI, Various Artists, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

MUDI – Sabr

MUDI - Sabr

Label: HAYAT
Genre: Hip Hop

Wenn du durch harte Zeiten gehst und dich fragst, wo Gott ist, denk dran: Dein Lehrer ist während einer Prüfung immer leise.
SABR ist, wenn es im Herzen schmerzt, aber du trotzdem weiter kämpfst. SABR bedeutet nicht, wie lange du es aushältst zu warten, sondern wie du dich verhältst, während du wartest. Wann auch immer dich Kummer, Unruhe oder Probleme aufsuchen, schließ deine Augen und sag dir selbst: Auch das wird vergehen. SABR ist mehr als Geduld. SABR ist die Art, wie du bei einer Erschwernis handelst, während du wartest, dass diese vorbeigeht. SABR ist, wenn du deine Situation akzeptierst, SABR ist die Stärke deiner Seele. SABR ist das neue Album von MUDI.
Continue reading