Neue Believe Releases KW 43 mit Sa4, Mister Me, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Sa4 – Rush Hour

Sa4 - Rush Hour

Label: 187 Strassenbande
Genre: Hip Hop – German Hip Hop

Nach den riesigen Erfolgen der 187 Strassenbande und unzähligen ausverkauften Hallen folgt nun als nächstes Projekt das langersehnte Solo Album von Sa4. Bis auf den Erfolg hat sich aber nicht wirklich viel geändert, Sa4 ist immer noch im Ghetto sowie Fix-Besteck! Auf Neue Deutsche Quelle wird das musikalisch auch schnell klar, es geht weiterhin um ticken und lilanes Papier. Das Leben in Hamburg-Veddel ist auch durch seinen Bekanntheitsgrad nahezu unverändert. Natürlich sieht es momentan besser aus, die Bande reist durch die Welt und sollte jedem in Deutschland ein Begriff sein, doch da wo Sa4 herkommt und das was er tut wird sich erst ändern wenn sein finanzieller Durchbruch gelungen ist. Vorab erscheint nun die zweite Single “Rush Hour”.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 41 mit Sa4, Veysel, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Sa4 – Schnell machen feat. Bonez MC, Gzuz

Sa4 - Schnell machen feat. Bonez MC, Gzuz

Label: 187 Strassenbande
Genre: Hip Hop – German Hip Hop

Nach den riesigen Erfolgen der 187 Strassenbande und unzähligen ausverkauften Hallen folgt nun als nächstes Projekt das langersehnte Solo Album von Sa4. Bis auf den Erfolg hat sich aber nicht wirklich viel geändert, Sa4 ist immer noch im Ghetto sowie Fix-Besteck! Auf Neue Deutsche Quelle wird das musikalisch auch schnell klar, es geht weiterhin um ticken und lilanes Papier. Das Leben in Hamburg-Veddel ist auch durch seinen Bekanntheitsgrad nahezu unverändert. Natürlich sieht es momentan besser aus, die Bande reist durch die Welt und sollte jedem in Deutschland ein Begriff sein, doch da wo Sa4 herkommt und das was er tut wird sich erst ändern wenn sein finanzieller Durchbruch gelungen ist. Vorab erscheint nun “Schnell machen feat. Bonez MC und Gzuz”.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 39 mit Veysel, Petit Biscuit, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Veysel – Bam Bam

Veysel - Bam Bam

Label: Bela Boyz
Genre: Hip Hop – German Hip Hop

“Wer seine musikalische Entwicklung in den letzten Jahren verfolgt hat, weiß, dass er das Zeug dazu hat, einer der größten Stars des Genres zu werden.” Veysel hat bereits ein Album und ein Mixtape veröffentlicht. Der Künstler hat sich außerdem mit einer Hauptrolle als Neuköllner Gangster in der Serie “4 Blocks”, die bei TNT läuft, einen Namen gemacht. Nun veröffentlicht er sein neues Album “Hitman” über sein eigenes Label “Bela Boyz”. Vorab erscheint die Single “Bam Bam”.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 38 mit Mert, Marvin Game, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Mert – Kunde ist König

Mert - Kunde ist König

Label: Husla Music
Genre: Hip Hop

Rappende YouTuber hatten es in der Vergangenheit nie einfach, sich in der Szene als echte Musiker zu etablieren. Die oftmals auf sehr jung getrimmte Musik im Pop-Gewand hat sich meistens nur der Coolness halber “Rap” genannt und mit der Sache an sich nicht viel zu tun gehabt. Wenn man sich Merts Musik anhört, sollte man jedoch beide Ohren offen halten, denn der Junge kann rappen. Nun erscheint sein Album “Kunde ist König”.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 30 mit Marvin Game, Crackaveli & Emok, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Marvin Game – Zeitzonen

Marvin Game - Zeitzonen

Label: IMMER READY
Genre: Hip Hop

Nach diversen EPs und Kollaborationen, kam vor Kurzem das Debütalbum “20:14” heraus, auf dem sich der Rapper reflektiert und nachdenklich den essenziellen Themen des Lebens gewidmet hat. Der Rapper genießt seit seinem Karriere-Start vor über 10 Jahren eine immer größere werdende Präsenz und gehört mittlerweile zu den absoluten Größen des deutschen Hip Hops. Nun veröffentlicht er seine neue Single “Zeitzonen”.

Continue reading

Neue Believe Releases KW 15 mit Marvin Game, Chakuza & Bizzy Montana, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Marvin Game – 20:14

Marvin Game - 20:14

Label: IMMER READY
Genre: Hip Hop

„20:14“, das ist der Moment, kurz bevor es losgeht, die Ruhe vor dem Sturm. Ein Moment, der extrem schnell vorbei sein, aber auch eine gefühlte Ewigkeit dauern kann. Ein Moment jedenfalls, in dem es drauf ankommt. Und genau das ist das Gefühl, das Marvin Game in seinem neuen Album einfängt. Angesichts seiner starken Präsenz und mittlerweile zehn Jahren Erfahrung im Rap-Game klingt es beinahe unglaublich: „20:14“ ist tatsächlich Marvin Games Debütalbum. Nach einer Reihe von EPs und diversen Kollaborationen mit seinen Immer.Ready-Kollegen präsentiert sich der Berliner auf „20:14“ nun von einer Seite, die ihm nach seinem Hit „Kiffer“ manch einer nicht zugetraut hätte: reflektiert, nachdenklich, den essenziellen Themen des Lebens zugewandt.
Continue reading

Neue Believe Releases KW 12 mit Haiyti, Bonaparte, …

Eine Auswahl der Neuveröffentlichungen unserer Partnerlabels. Noch mehr neue Songs gibt es in unserer Playlist auf Spotify.

Haiyti – Follow mich nicht

Haiyti - Follow mich nicht

Label: Hayati Records
Genre: Hip Hop

Erst vor kurzer Zeit veröffentlichte Haiyti aus dem Nichts ihre EP “White Girl mit Luger”. Nun legt Deutschlands Trap-Queen mit einem kompletten Mixtape nach: 13 brandneue Tracks. 2016 war ein großes Jahr für Haiyti. Mit “City Tarif” tauchte die Hamburgerin quasi über Nacht auf dem Radar notorischer Rap-Auskenner auf. Ziemlich genau zwölf Monate ist das her. Seitdem zierte Haiyti die Cover von Juice und Das Wetter, spielte eine ausverkaufte Deutschland-Tournee, nahm Features für Haftbefehl & Xatar und LGoony auf, und droppte – quasi im Vorbeigehen – drei EPs und ein Mixtape.
Die gängigen strategischen Konventionen von Premiumboxen-Industrie-Deutschland interessieren die Vollblutkünstlerin dabei exakt null. Sie gibt lieber die Hamburger Version von Gucci Mane und flutet die Straßen im gefühlten Wochentakt mit neuen Slogans, neuen Hooks, neuen Looks, ja neuen Genres.
Continue reading